Es wäre klüger, wenn Du gehst. Da wir uns beide nicht verstehen.

Und so sieht es aus: Ich wollte Dich nicht nur für eine kurze Zeit. In den Momenten, da ich in Deine Augen sah, sah ich die Zukunft; sah die Dinge in 25 Jahren. Ich sah meinen besten Freund, meinen Vertrauten, die Liebe meines Lebens, meinen Seelenverwandten. Ich wollte Dich nicht nur für eine kurze Zeit.

Und so sieht es aus: Ich fühlte mich wunderschön. Wie ich da stand, lächelnd, und in den Spiegel sah. Ich ging aus dem Haus ohne mich zu schminken und es machte mir nichts aus. Ich aß zwei Mahlzeiten am Tag, statt gar keiner. Ich fühlte mich wunderschön.

Und so sieht es aus: Du warst meine Welt. Ich sah tausende Sonnenauf- und -untergänge in Deinen Augen. Es gab mehr Schönheit in Deinem Lächeln, als im gesamten Universum. Du warst meine Welt.

Und so sieht es aus: Du kanntest mich. Ich teilte meine Geheimnisse mit Dir. Ich ließ Dich meine Narben berühren. Ich zuckte nicht zurück, als Du Deine Arme um meine Hüfte schloßt. Du kanntest mich.


Und es ist so: Du täuschtest mich tatsächlich.

Keine Kommentare: